Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Reeperbahnfestival 2011

Wochenende voller Konzerte

Johannes Strate, Revolverheld, Reeperbahnfestival, 2011

Johannes Strate von Revolverheld hat beim Reeperbahnfestival gespielt.

Drei Tage, 47 Clubs und zahlreiche Bands haben am vergangenen Wochenende den Kiez gerockt.

Hamburg - Drei Tage lang haben zahlreiche Bands auf dem Kiez für Stimmung gesorgt und von morgens bis spät in die Nacht tausende begeisterte Musikfans unterhalten. Neben zahlreichen Newcomer haben aber auch bereits erfolgreiche Künstler und Bands den Kiez gerockt. Unter ihnen waren zum Beispiel Johannes Strate von der Band Revolverheld und die Radio Hamburg Newcomer Tim Bendzko und Andreas Bourani. Alles in allem war das Reeperbahnfestival 2011 ein voller Erfolg mit tollem Wetter, Konzerten, Showcases, Ausstellungen, Touren, Filmen und einer herrlich ausgelassenen Stimmung.

Sehen Sie hier noch einmal die Konzertbilder von Andreas Bourani, Tim Bendzko, Jennifer Rostock, Johannes Strate, Brooke Fraser und Gypsy & The Cat.

Konzertfotos vom Reeperbahnfestival: Andreas Bourani
Konzertfotos vom Reeperbahnfestival: Tim Bendzko
Konzertfotos vom Reeperbahnfestival: Jennifer Rostock
Konzertfotos vom Reeperbahnfestival: Johannes Strate
Konzertfotos vom Reeperbahnfestival: Brooke Fraser
Konzertfotos vom Reeperbahnfestival: Gypsy & The Cat