Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Clip-Hit der Woche

The Chemical Brothers feat Q-Tip mit “Go”

Hamburg, 15.05.2015
The Chemical Brothers, Go, Musikvideo, Clip-Hit

Uniformierte Damen die sich im Gleichschritt und wie Automaten zur Musik bewegen. So cool ist das neue Video von The Chemical Brothers. 

Tom Rowlands und Ed Simons sind keine echten Brüder, aber echte Musik-Handwerker: Das englische Duo gilt zusammen mit Fatboy Slim, The Prodigy und The Crystal Method als Pionere des Big Beat. Mit dem Hit "Galvanize" ("Push the Button", 2005) bekamen weltweit Berühmtheit.

Kult-Videos für Kult-Musik

The Chemical Brothers fielen auch durch spektakuläre, teils preisgekrönte Musikvideos auf, vor allem "Star Guitar", "Hey Boy, Hey Girl", "The Test", "Let Forever Be" oder "Believe". Für ihr neues Video "Go" haben die Chemical Brothers Video-Visionär Michel Gondry sich ins Boot geholt und das Ergebnis ist so cool, das das Video zum #MusikentdeckerTim Clip-Hit der Woche geworden ist. "Go" ist nach "Sometimes I Feel So Deserted" der zweite Track vom kommenden Album "Born In The Echoes",  das am 17. Juli erscheinen soll.

The Chemical Brothers feat Q-Tip - "Go"

(mej)

comments powered by Disqus