Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Der Clip-Hit der Woche

Bruno Mars und Mark Ronson mit "Uptown Funk"

Immer freitags gibt es bei #MusikentdeckerTim den Clip-Hit der Woche. Heute ist es das funkige Video "Uptown Funk" von Bruno Mars.

Das bunte Musikvideo zum Song sorgt für den ein oder anderen Schmunzler und viel gute Laune.

Bruno im Schönheitssalon

Musikproduzent Mark Ronson hält sich vorwiegend im Hintergrund auf, während Bruno Mars im Vordergrund – hauptsächlich mit weiteren Männern (unter anderem seinem Background Sänger Phil, der auch schon im "Lazy Song" zu sehen war) – tanzt. Neben einer Szene in einem Schönheitssalon führt Euch Bruno auch in einen Club, in dem er zu bunten Lichtern auftritt. Die meiste Zeit verbringt der liebe Bruno jedoch in einer kleinen Stadt, die er mit seinen Komparsen ordentlich aufmischt. Das coole Video ist auf jeden Fall sehr sehenswert!

Lange still um den Sänger

Bruno Mars wurde vor allem durch den Song "Just The Way You Are" bekannt und startete international damit durch. Das Lied landete in Österreich, England und den USA auf Platz eins der Charts, in Deutschland erreichte der Song Platz zwei. Sein wahrscheinlich erfolgreichster Hit ist "Grenade", mit dem er auch in Deutschland auf der Spitze der Charts landete. Seine aktuellste Single, die der Sänger im Dezember 2013 herausgebracht hat, trägt den Namen "Young Girls" und ist eine Auskopplung aus seinem 2012 erschienenen Album "Unorthodox Jukebox", welches sich weltweit gute sechs Millionen mal verkaufte.

comments powered by Disqus