Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Der Clip-Hit der Woche

Jessie J mit "Masterpiece"

Jessie J gehört 2014 zu den angesagtesten Sängerinnen. Dabei ist ihr "Masterpiece" noch lange nicht vollendet, wie sie in ihrem neusten Song mitteilt.

Spätestens seit ihrem Hit "Price Tag" im Jahr 2011 ist die Britin Jessie J im internationalen Musikbusiness nicht mehr wegzudenken. Allein das Video zu "Price Tag" wurde auf vevo. com über 372 Millionen Mal angesehen. 

Im Oktober 2014 veröffentlichte Jessie J ihr drittes Studioalbum "Sweet Talker", das in den britischen Albumcharts auf Platz 5 und in den deutschen Charts auf Platz 25 landete. Die erste Single " Bang Bang", eine Kollaboration mit Ariana Grand und Nicki Minaj wurde zu einem weltweiten Hit. 

In ihrem neuen Video zur Single "Masterpiece" zeigt Jessie J sich mal von einer anderen Seite. Üblicherweise sieht man sie in Videos und bei Auftritten immer nur sexy, durchgestylt und als taffe Powerfrau. Im "Masterpiece"-Video lässt Jessie J ihre Fans an einem "ganz normalen" Tag in ihrem Leben teilhaben - vom Aufstehen am Morgen, über Fotoshootings und Fantreffen bis zur Feier am Abend.

(mgä)

comments powered by Disqus