Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Shakira beklaut!

Radio Hamburg-Megastar Shakira wurde während einem ihrer Konzerte vom Fan beklaut.

Während eines ihrer Konzerte in Mexiko wurde Radio Hamburg-Megastar Shakira beklaut. Als sie mit ihren Fans abklatschen wollte, zog ihr ein besonders dreister Konzertbesucher einen Ring vom Finger. Die Sängerin bemerkte kurz darauf den Diebstahl, performte aber professionell weiter und ließ den Zwischenfall unerwähnt. Obwohl der Diebstahl per Kamera gefilmt wurde, kam der Dieb ungeschoren davon.

+++ Rihanna: 18 Mal für Billboard-Award nominiert! +++

Radio Hamburg-Megastar Rihanna könnte bei der diesjährigen Billboard Music Award-Verleihung schlappe 18 Preise absahnen. Die Sängerin ist in nahezu jeder nennenswerten Kategorie nominiert. Darunter "Top Hot 100 Artist" und "Top Female Artist". Ihre Single ‚"Love The Way You Lie", mit Rapper Eminem zusammen, ist gleich sechs Mal nominiert. Das Highlight der Verleihung am 22. Mai in Las Vegas wird die Verleihung des Preises für den besten Künstler sein. Um diesen streiten sich dieses Jahr mit Rihanna Justin Bieber, Eminem, Lady Gaga und Bruno Mars. Die beiden Radio Hamburg-Megastars Gaga und Mars sind mit zwölf bzw. elf Nominierung ebenfalls gut dabei.