Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

George Michael aus Krankenhaus entlassen

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Der an einer Lungenentzündung erkrankte Mega-Star George Michael durfte das Krankenhaus verlassen.

Vor rund einem Monat ist George Michael wegen einer schweren Lungenentzündung in ein Wiener Krankenhaus eingeliefert worden. Zwischenzeitlich war sein Zustand so kritisch, dass sich der Sänger keine Hoffnungen auf Weihnachten zu Hause machen konnte. Aber jetzt gab es doch ein Happy End. Wie das Online-Portal ‚oe.24‘ berichtet, ist der 48-Jährige heute bereits um 8 Uhr morgens entlassen und direkt mit einer Limousine zum Flughafen gebracht worden. Allein, dass der Radio Hamburg Mega-Star nach Hause fliegen durfte, lässt auf einen stabilen Gesundheitszustand schließen.

Lady Gaga: Weihnachtsgeschenk für ihre Fans

Lady Gaga kümmert sich immer sehr um ihre Fans, die sie liebevoll „kleine Monster“ nennt. Und natürlich hat die Sängerin ein Weihnachtsgeschenk für ihre Anhänger. Auf ihrer Twitter-Seite hat sie angekündigt, einen bisher unveröffentlichten Song, pünktlich zum Weihnachtsfest, zum kostenlosen Download bereitzustellen. Der Song, den Gaga im Tourbus aufgenommen hat, wird am 25. Dezember veröffentlicht.

U2: Erfolgreichste Tour 2011

Seit 2009 sind U2 bereits mit ihrer ‚360 Degree‘-Tour in der Welt unterwegs. Allein in diesem Jahr konnten sie durch ihre Konzerte mehr als 200 Millionen Euro einnehmen. Insgesamt kamen fast drei Millionen Fans zu ihren Auftritten. Damit absolvierte die Band 2011 die erfolgreichste Tour des Jahres. Zählt man die Einnahmen der gesamten Tour seit 2009 zusammen, können sie sogar den alten Rekord der Rolling Stones brechen. Mit insgesamt fast 600 Millionen Einnahmen absolvierten sie die erfolgreichste Tour aller Zeiten.

Den zweiten Platz in diesem Jahr belegt Bon Jovi. Take That schafften es 2011 auf Platz drei. Mit ihrer ‚Progress‘-Tour nahmen sie insgesamt etwa 140 Millionen Euro ein.