Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Madonna: Skiurlaub in der Schweiz

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Sängerin Madonna macht eine gute Figur beim Skifahren in der Schweiz.

Radio Hamburg Mega-Star Madonna erholt sich zwischen Weihnachten und Neujahr in der Schweiz. Gestern wurde sie in Gstaad in den Schweizer Bergen gesehen. Zu dem Trip in die Schweiz hat sie der italienische Modezar Valentino eingeladen. Madonna kam allerdings nicht allein, sondern hat auch ihren Sohn Rocco mitgebracht. Mit dabei ist außerdem der französische Tänzer und Choreograf Brahim Zaibat. Der 24-Jährige soll angeblich Madonnas neuer Freund sein.Über ihre Fähigkeiten im Skifahren verriet ihr Skilehrer dem Boulevard-Magazin ‚Blick‘ folgendes: „Ich habe selten jemanden gesehen, der so schnell Fortschritte macht wie sie.“ Sportlich zeigt sich Madonna aber nicht nur beim Skifahren. Im vergangenen Jahr eröffnete sie in Mexiko-Stadt ihr erstes ‚Hard Candy‘ Fitness-Studio. 2012 möchte sie expandieren und eine weitere Filiale in Moskau eröffnen.

Lady Gaga wollte schon als Kind im Mittelpunkt stehen

Nicht nur auf der Bühne genießt es Lady Gaga, die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu richten. Schon als Kind stand sie gerne im Mittelpunkt. In der britischen Ausgabe des Modemagazins ‚Elle‘ berichtet sie: „Für mich war die ganze Zeit Show und ich war ein total abgedrehter Spaßmacher.“ Aber was ist bei Gaga nur Show und wie ist sie privat? Dazu gibt die 25-Jährige im Interview ebenfalls Einblicke: „Jeder fragt mich immer nach der Frau, die ich bin, wenn ich alleine bin. Was passiert, wenn sie ihre Perücke abnimmt, ihre Kleidung ablegt? Aber die Wahrheit ist, dass ich dann noch immer dieselbe bin.“