Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Pink: Mit Baby aufs Motorrad

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Pink nimmt ihre sieben Wochen alte Tochter schon mit auf Motorradtouren.

+++ Pink will mit Baby Motorrad fahren +++

Zur Geburt von Töchterchen Willow Sage bekam Pink eine neue Harley von Ehemann Carey Hart geschenkt. Nun ist Willow sieben Wochen alt und der Radio Hamburg Mega-Star Pink plant schon Ausflüge mit ihrer Tochter auf dem neuen Vehikel. Über Twitter fragte die Sängerin nun ihre Fans: “Wie alt müssen Babys sein, um mit Motorrad fahren zu dürfen?“ Die Antwort gab sie kurze Zeit später auf der Internetplattform selbst: „Gegenwärtig gibt es keine Altersbeschränkung in Kalifornien. Das ist verrückt – nur Carey darf davon nichts mitbekommen.“

+++ Justin Timberlake braucht Aufzug für sich allein +++

Marotten hat auch Justin Timberlake: Der Radio Hamburg Mega-Star bevorzugt es zum Beispiel, alleine im Lift zu fahren. Deshalb ließ er nämlich am Montagabend einen Fahrstuhl auf einer New Yorker Party räumen. Laut dem Magazin "E!" beförderte das Sicherheitsteam der Location drei Partygäste unter einem Vorwand aus dem Aufzug, worauf kurze Zeit später über Funk mitgeteilt wurde, dass der Lift nun "für Mr. Timberlakes Benutzung“ zu Verfügung stehe.

+++ Robbie Williams beleidigt Britische Fans +++

Noch immer angeschlagen performte Robbie Williams zusammen mit seinen Bandkollegen von Take That am Montag in Amsterdam. Trotzdem bewies der Radio Hamburg Mega-Star sein loses Mundwerk. Unter anderem sang er: "Amsterdam, wie geht's euch? Ihr seid wie die Engländer nur hübscher und dünner!" Die englische Presse zeigte sich empört über diesen Scherz. Den Niederländischen Fans schmeichelte er hingegen sehr in dem er hinzufügte: "Ihr seid so schön und sexy, ich will euch in den Arm nehmen. Wer möchte mich? Meine Frau ist heute nicht hier."