Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Rihanna: Neue Facebook-Queen

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Rihanna hat Lady Gaga bei den Facebook-Fans hinter sich gelassen und führt die Liste nun an.

Radio Hamburg Mega-Star Rihanna läuft Lady Gaga den Rang bei den Facebook-Fans ab. Am Donnerstag (14.07.) wurde öffentlich bekanntgegeben, dass nun Rihanna die Sängerin mit den meisten „Gefällt mir“ – Klicks sei. Sie hat momentan ca. 40.590.000 Fans in dem sozialen Netzwerk, während Lady Gaga rund 30.000 Fans weniger hat.

+++ Lady Gaga: Adoption?! +++

Ein Insider verriet dem "Now"-Magazin, dass Lady Gaga noch bevor sie 30 wird, Mutter sein wolle. Eine Adoption ziehe der Radio Hamburg Mega-Star einer Schwangerschaft vor. Das Kind soll vorzugsweise aus Asien stammen, da sie vor der asiatischen Kultur fasziniert sei. Freund Luc Carl hingegen zeigte sich wenig begeistert von den Plänen der Sängerin. Gaga sei es aber egal ob mit oder ohne Luc: Genug Geld hat sie um es allein durchzuziehen.