Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Robbie Williams plant Solo-Tour

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Robbie Williams geht wieder auf Solo-Tour

Robbie Williams wieder allein unterwegs?!

Radio Hamburg Megastar Robbie Williams verkündete in einem Interview, dass er plane wieder solo Konzerte zu spielen: "Ja, es wird eine Solo-Tour geben, aber ich bin mir noch nicht sicher wo sie hingehen wird." Die laufende "Progress Live European Tour" mit seinen Bandkollegen von Take That habe ihm gezeigt, dass er wieder auf die Bühne wolle. Auch der Streit, der ihn vor 15 Jahren veranlasste Take That zu verlassen, scheint vergessen. Stattdessen machte er eine Liebeserklärung an "seine Jungs": "Ich weiß nicht was sie denken, aber ich weiß, dass ich sie alle liebe." Die Solo-Tour bedeute aber nicht gleichzeitig einen Ausstieg aus der Band, wie er beteuert: "Wenn die Jungs mich zurück haben wollen, werde ich da sein."

+++ Michael Jackson: Kunstsammlung verscherbelt +++

Auch noch zwei Jahre nach dem Tod des Radio Hamburg Megastars ist unklar wie hoch das Vermögen Michael Jacksons war. Nun wurde berichtet, dass eine Kunstsammlung Jacksons, die umgerechnet gut 630 Millionen Euro wert sein soll, für nur 61 Millionen Euro komplett unter Wert verkauft wurde. Der Käufer erstand unter anderem einen angeblich für John F. Kennedy angefertigten Sessel und Original Zeichnungen von Jacksons Moonwalk. Anwälte der Jackson Familie versuchen nun verzweifelt die Sammlung zurück zu bekommen.