Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Stars-Telex +++

Alicia Keys im Mutterglück

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Mega-Star Alicia Keys genießt seit acht Monaten das Leben als Mutter in vollen Zügen.

Seit acht Monaten ist Radio Hamburg Mega-Star Alicia Keys Mutter und überglücklich mit Söhnchen Egypt. Die Mutterschaft hätte ihrem Leben nun endlich einen Sinn geben, so die Sängerin und erklärte: "Mutter sein ist himmlisch. Es macht solch einen Spaß und gibt meinem Leben einen Grund wie nichts zuvor." Ihre Musikkarriere mache ihr jedoch Angst. Der "Daily Mail" verriet sie: "Plötzlich hab ich Touren und TV Shows gemacht. Musste jeden Tag irgendwo hinfliegen. Jeder wollte etwas von mir, das hat mich beängstigt."

+++ Lady Gaga - Neue Queen of Pop +++

Das Musikmagazin Rolling Stone ernannte den Radio Hamburg Mega-Star zur neuen Queen of Pop und beerbte damit Madonna. Für ihr Ranking betrachtete das Magazin 16 Künstlerinnen, die zwischen 2009 und 2011 Soloalben veröffentlicht hatten. In die Berechnung flossen Alben- und Songverkäufe, Platzierungen in den Billboard Hot 100-Charts, Radiospielzeiten, Klicks auf YouTube, soziale Netzwerke, Einnahmen durch Konzerte, Preise und Kritikbewertungen mit ein.
Gaga verwies damit sogar Größen aus dem Musikbusiness auf ihre Plätze, die bereits länger im Geschäft waren. Radio Hamburg Mega-Star Rihanna findet sich auf Platz drei wieder und kann sich damit vor Britney Spears auf Platz vier, Beyoncé auf Platz fünf und Katy Perry auf Platz sechs behaupten.

Die Top 10 des "Rolling Stone"-Rankings :
1. Lady GaGa
2. Taylor Swift
3. Rihanna
4. Britney Spears
5. Beyoncé
6. Katy Perry
7. Pink
8. Miley Cyrus
9. Ke$ha
10. Shakira