Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Einbruch bei Michael Bublé

Ausgerechnet während seiner Hochzeitsfeier stiegen Einbrecher in seine Villa in Buenos Aires ein.

Während der Hochzeitsfeier von Michael Bublé und seiner Frau Luisana Lopilato stiegen argentinischen Fernsehberichten zur Folge Einbrecher in die gemeinsame Villa in Buenos Aires ein. Das Paar hatte Donnerstag standesamtlich und am Samstag kirchlich geheiratet. Zur Tatzeit feierten die beiden mit zahlreichen Freunden und Verwandten ihre Hochzeit. Was gestohlen wurde, ist nicht bisher nicht bekannt. Die gute Laune der Ehefrau des Radio Hamburg-Megastars wurde von den Einbrechern allerdings nicht getrübt. Lokalen Reportern sagte sie: "Davon werde ich mir den schönsten Tag meines Lebens nicht verderben lassen."

+++ Die deutschen Singlecharts: Bruno Mars weiterhin auf Eins +++

An der Spitze der deutschen Top 100 Single-Charts gibt es diese Woche  keine Veränderungen. Weiterhin belegt Radio Hamburg-Megastar Bruno Mars mit "Grenade" die Pole-Position, gefolgt von Lady Gaga mit "Born This Way" auf Platz Zwei. Um einen Platz, von der Vier auf die Drei steigt diese Woche Sunrise Avenue mit "Hollywood Hills". Höchster Neueinsteiger ist "Sweat" von Snoop Dogg und David Guetta auf der 19. Die Albumcharts werden weiterhin von Radio Hamburg-Megastar Herbert Grönemeyer mit "Schiffsverkehr" angeführt. Clueso's "An Und Für Sich" steigt auf Position Zwei ein, noch vor dem zweithöchsten Neueinsteiger der Woche: BAP mit "Halv Su Wild".

+++ Amy Winehouse bald verheiratet? +++

Radio Hamburg-Megastar Amy Winehouse wird voraussichtlich noch dieses Jahr wieder heiraten. Wie ihr Freund Reg Traviss der britischen Zeitung "People" verriet, planen er und die Sängerin sich Ende des Jahres das Ja-Wort zu geben. Ein Paar sind die beiden erst seit dem vergangenen Sommer. Anfang des Jahres gab es sogar noch Gerüchte, dass sich das Paar wieder getrennt hätte. Grund dafür sei die heftige Eifersucht der Skandal-Diva gewesen. Die 27-Jährige war von 2007 bis 2009 mit Blake Fielder-Civil verheiratet.