Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Lady Gaga auf Nr. 1

Single-Charts: Lady Gaga ist mit ihrer neuen Single "Born This Way" auf Platz 1 gestiegen.

Radio Hamburg-Megastar Lady Gaga ist die neue Nummer Eins in den deutschen Singlecharts. Ihre Single "Born This Way" steigt von Platz Fünf auf Platz Eins. Sänger Bruno Mars rutscht derweil mit "Grenade" auf den zweiten Platz. Dagegen freuen können sich die Jungs von Sunrise Avenue. Ihr Titel "Hollywood Hills" schafft es diese Woche von der Sechs auf die Drei. Die höchsten Neueinsteiger sind Enrique Iglesias und Ludacris mit "Tonight (I’m Lovin You)". Ihr Titel schafft es in der ersten Woche auf Platz Zwölf.

In den Album-Charts starten als höchste Neueinsteiger gleich auf Rang Eins R.E.M. mit "Collapse Into Now". Lena rutscht mit "Good News" auf die Zwei und Max Raabe singt sich mit "Küssen kann man nicht alleine" von der Sechs auf die Drei.

+++ James Blunt: Hochzeitsauftritt bei Prinz William und Kate Middleton nur ein Scherz! +++

Sänger James Blunt wird nicht auf der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton auftreten. Die Ankündigung sei nicht ernst gemeint gewesen, wie ein Sprecher des Musikers dem US-Fernsehsender "E! Entertainment" mitteilt. Das sei "der Humor des Briten". Viele Medien haben die Aussage Blunts im Interview mit dem italienischen Fernsehsender "SkyTG24" verbreitet, er werde die Hochzeit von William und Kate musikalisch begleiten. Er würde zwar nicht singen, aber das Paar auf der Orgel begleiten. Unterstützung bekäme er von Radio Hamburg-Megastar Robbie Williams und Elton John. Alles nur ein Scherz. Blunt ist zum Zeitpunkt der Hochzeit in Amerika auf Tour.

+++ Shakiras erstes Kuss-Foto mit Freund Piqué! +++

Das kolumbianische Magazin "Caras" veröffentlicht nun das erste Kuss-Foto von Radio Hamburg-Megastar Shakira und Profi-Fußballer Gerard Piqué. Schon seit letztem Sommer besteht das Gerücht, die Kolumbianerin und der Fußballer seien seit der Trennung der Sängerin von Langzeitfreund Fernando de la Rua mehr als nur gute Freunde.

Das Foto der beiden sehen Sie hier.

Spanische Zeitungen wollten sich dieses Foto 100.000 Euro kosten lassen. Die Sängerin und der Sportler haben sich bei Shakiras Videodreh für die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika kennen gelernt.