Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Madonna

Trennung wegen Religion

Die Queen of Pop und der 24-Jährige haben sich aus religiösen Gründen für eine Trennung entschieden.

Pop-Queen Madonna und Tänzer Brahim Zaibat gehen wieder getrennte Wege, das wurde jetzt bekannt. Grund für die Trennung der beiden sei nicht der große Altersunterschied von 28 Jahren gewesen, vielmehr waren die unterschiedlichen  Glaubensrichtungen der beiden ein Problem. So war die muslimische Familie des 24-Jährigen nicht mit der Kabbala-Religion der Sängerin einverstanden. Obwohl Madonna und Zaibat bisher schwiegen, bestätigten Freunde der beiden die Trennung aus religiösen Gründen.