Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Madonna

Trennung wegen Religion

Die Queen of Pop und der 24-Jährige haben sich aus religiösen Gründen für eine Trennung entschieden.

Pop-Queen Madonna und Tänzer Brahim Zaibat gehen wieder getrennte Wege, das wurde jetzt bekannt. Grund für die Trennung der beiden sei nicht der große Altersunterschied von 28 Jahren gewesen, vielmehr waren die unterschiedlichen  Glaubensrichtungen der beiden ein Problem. So war die muslimische Familie des 24-Jährigen nicht mit der Kabbala-Religion der Sängerin einverstanden. Obwohl Madonna und Zaibat bisher schwiegen, bestätigten Freunde der beiden die Trennung aus religiösen Gründen.