Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Kesha will Zähne von Fans

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Für die Tour von Take That sind gefälschte Tickets im Umlauf geraten.

Das eher ausgefallene Geschenk eines Fans hat die Sängerin auf eine verrückte Idee gebracht.

Kesha will die Zähne von ihren Fans haben, um sich daraus eine Halskette zu basteln. Diese will sie dann bei ihrer nächsten Preisverleihung tragen. Nachdem die Sängerin einen Zahn von einem ihrer Fans als ungewöhnliches Geschenk erhalten haben soll, plane sie nun ein ganzes Schmuckstück aus den Zähnen ihrer Fans zu gestalten. "Schickt mir bitte eure Zähne. Ich meine das todernst. Ich brauche eure Zähne", schrieb die 24-Jährige auf ihrer Twitter-Seite. "Weisheitszähne? Kommt schon, ihr habt alle irgendwo welche rumliegen. Also, schickt sie an mich! Übrigens liebe ich meine Fans, lasst mich eure Zähne tragen!"

+++ Take That singen Robbie Williams-Hits – Betrug bei Ticketverkauf? +++

Die Radio Hamburg-Megastars von Take That werden auf ihrer kommenden 'Progress Live‘-Tour mehrere Robbie Williams-Hits performen. Sie werden ihr zurückgekehrtes Bandmitglied als Background-Sänger unterstützen und nicht, wie bisher angenommen, alleine singen lassen. Aufpassen müssen Fans der Band beim Ticketkauf. Die Tickets für die Tournee sind bekanntlich namensgebunden und ausschließlich auf der offiziellen Take That-Homepage zu erwerben. Trotzdem werden auf unseriösen Online-Ticketshops wie zum Beispiel 'BLCeventtickets.com' Karten für die Konzerte angeboten.