Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Neue Single geklaut?

Radio Hamburg Megastar Lady Gaga hat ihre neue Single "Judas" angeblich geklaut.

Lady Gaga: Neue Single geklaut?

Radio Hamburg-Megastar Lady Gaga wird beschuldigt, Teile ihrer neuen Single "Judas" geklaut zu haben. Der ehemalige Lexington Bridge-Sänger Robert Uncles unterstellt der Sängerin und ihrem Produzenten RedOne, einen wesentlichen Part des Songs abgekupfert zu haben. Uncles verriet der "Bravo", er habe vor rund zwei Jahren mit der Sängerin Loli Lux die Single "Wannabe" aufgenommen und anschließend RedOne geschickt, um dessen Meinung zu erfahren."RedOne war begeistert!", so Uncles zu dem Jugendmagazin. Der Produzent weist jedoch alle Vorwürfe von sich und beteuert: "Es ist lustig, weil ich den Song von Loli Lux noch nie zuvor gehört habe." Eine Klage droht der Sängerin allerdings nicht, da sich Uncles eher geehrt als beklaut fühlt. "Es ist ja auch eine Bestätigung: Wenn Mega-Stars meine Ideen klauen, dann müssen sie wohl gut sein! Ich werde weiter Musik machen und hoffen, dass ich mal die Anerkennung dafür bekomme, die ich verdiene!" 

+++ Beyoncé: Tanzen gegen Übergewicht! +++

Radio Hamburg Megastar Beyoncé stattete einer Schule in Harlem einen Überraschungsbesuch ab. Für die Aktion "Let´s Move", mit der sich First Lady Michelle Obama gegen Fettleibigkeit bei Kindern stark macht, produzierte die Sängerin den Song "Move Your Body". Als die Kinder die Choreographie der Single performten, betrat Beyoncé die Sporthalle und tanzte zusammen mit den überraschten, aber hellauf begeisterten Kindern.

Wie Beyoncé in hautenger Jeans die Turnhalle rockt sehen sie hier.

+++ Rihanna: Wieder neue Affäre? +++

Nach Gerüchten über Affären mit Schauspieler Colin Farrell und Sänger Usher, soll Radio Hamburg-Megastar Rihanna eine Party nach einigen intensiven Flirts diesmal mit einem DJ verlassen haben. Dienstagnacht tanzten die Sängerin und DJ Prostyle zusammen im "La Vie Lounge" in New York sehr eng und sehr lange. Wie die "New York Times" berichtete, verließen die beiden den Club gemeinsam um 4 Uhr morgens.