Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Shakira auf arabisch?

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Radio Hamburg-Megastar Shakira möchte ein Album auf arabisch aufnehmen.

+++ Die neuen deutschen Single-Charts! +++

Auf den ersten beiden Plätzen der deutschen Single-Charts hat sich zur Vorwoche nichts verändert: Pietro Lombardi bleibt mit seiner Debüt-Single "Call My Name" weiter auf Platz Eins. Jennifer Lopez und Pitbull stagnieren mit ihrem Hit "On the Floor" auf der Zwei. Vom fünften auf den dritten Platz des Treppchens klettern diese Woche LMFAO mit "Party Rock Anthem". In den Albumcharts übernimmt "Born This Way" von Lady Gaga direkt die Spitzenposition. Dahinter tauschen Adele mit "21" - jetzt auf der Zwei - und "Barrikaden Von Eden" der Söhne Mannheim die Plätze.

+++ Shakira: Nächstes Album auf Arabisch? +++

Radio Hamburg-Megastar will ein Album auf Arabisch aufnehmen. Wie die Sängerin verriet, ist sie der Sprache zwar nicht mächtig, möchte sie jedoch lernen, um nicht wie bisher nur auf Englisch und Spanisch singen zu können. "Es wäre eine Herausforderung, ein Album auf Arabisch zu machen, aber ich müsste die Sprache erst lernen. Ich stehe dieser Erfahrung total offen gegenüber - das würde ich eines Tages wirklich gerne machen", so die Kolumbianerin.