Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Rihanna sagt Konzert in Schweden ab

Radio Hamburg Mega-Star Rihanna muss ihr Konzert am Montag (07.11.) in Stockholm wegen Krankheit absagen.

Nachdem Rihanna am Montag (31.10.) ihr Konzert in Malmö wegen einer schweren Grippe absagen musste, hat der Radio Hamburg Mega-Star auch ihre Stockholmer Fans enttäuschen müssen. Ein Arzt hat die Sängerin für so krank eingestuft, dass sie definitiv nicht auf der Bühne stehen kann.

In einer Stellungnahme des Veranstalters heißt es: "Leider müssen wir berichten, dass das Konzert von Rihanna heute Abend im Ericsson Globe wegen Krankheit abgesagt wurde. Rihanna ist erschöpft und krank. Leider wurden wir erneut dazu gezwungen, eine schwierige Entscheidung in letzter Minute zu treffen."

Die 23-Jährige ist sogar, wie schon am Montag (31.10.), ins Krankenhaus gebracht worden.

Am Freitag (04.11.) soll Rihanna planmäßig in Hannover auf der Bühne stehen. Ob das klappt, ist allerdings ziemlich fraglich.

P. Diddy & Cameron Diaz ein Paar?

Was ist da denn im Busch? Zwischen Musikproduzent P. Diddy und Schauspielerin Cameron Diaz soll’s angeblich gefunkt haben. Das Magazin „Life & Style“ berichtet, dass die beiden Promis turtelnd bei einem Spaziergang im „Washington Square Park“ in New York gesichtet worden sind.

2008 hat es auch schon mal Liebesgerüchte um den 41-Jährigen und den blonden Hollywoodstar gegeben. Damals wurden diese aber vehement dementiert.

Aus dem Umfeld von Diaz heißt es, mit dem Flirt wolle sie ihren Ex-Freund Alex Rodriguez eifersüchtig machen - auch nicht die feine englische Art.