Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Die Ärzte für das Smartphone

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Die Ärzte-App gibt es ab sofort im Android Market und im iTunes App Store.

Vor der großen Tour der Band "Die Ärzte" im nächsten Jahr gibt es jetzt eine App für Fans, die die Wartezeit verkürzt.

Die Ärzte sind zurück und feiern im nächsten Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Im vergangenen August haben sie bereits ein neues Studioalbum angekündigt. Dazu gibt es im nächsten Jahr die große „Das Ende ist noch nicht vorbei“-Tour. Aber schon heute haben die drei Punkrocker etwas ganz besonderes für ihre Fans. Sie haben eine Ärzte-App für iPhone und Android veröffentlicht. Was man sich unter der App vorstellen kann, erklärt die Band auf ihrer offiziellen Website so: „Niveauvolle Unterhaltung für die ganze Familie - spannender als Malefiz, brutaler als Schiffe versenken, mit besserer Optik als Mensch-ärgere-dich-nicht!“. Die kostenlose App steht ab sofort im Android Market und im iTunes App Store zum Download bereit.

Hier geht´s weiter zur App.

Herbert Grönemeyer 2012 wieder auf Tour

In diesem Jahr tourte Herbert Grönemeyer bereits erfolgreich Deutschland und gab darunter auch etliche Open-Air Auftritte. 2012 wird er mit seinem aktuellen Album „Schiffsverkehr“ wieder auf große Deutschland-Tour gehen. Bisher steht fest, dass er von Mai bis Juli durch 14 Städte touren wird. Ob er auch nach Hamburg kommen wird, ist bisher allerdings noch unklar. Tickets sind ab Freitag, dem 22. Oktober, an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.