Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Lady Gaga kämpft gegen Mobbing

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Heute ist Lady Gaga eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt, aber in ihrer Kindheit wurde sie häufig gemobbt.

Wegen persönlichen Erfahrungen, startet Lady Gaga an Schulen eine Kampagne gegen Mobbing.

Am vergangenen Sonntag nahm sich der 14-jährige Lady Gaga-Fan Jamey Rodemeyer aus New York das Leben, nachdem er jahrelang von seinen Mitschülern gemobbt wurde. Lady Gaga schrieb auf ihrer Twitter Seite einen Eintrag zu dem Vorfall: "Ich bin so wütend. Es ist schwer Liebe zu empfinden, wenn Grausamkeit einem anderen das Leben nimmt. Mobbing muss illegal werden. Es ist ein Verbrechen aus Hass." Um etwas dagegen zu unternehmen, will sie sich jetzt mit US Präsident Barack Obama zusammensetzen, um gegen die hohe Anzahl von Teenager-Selbstmorden in den USA anzugehen.

Nena singt den Kultsong „Hey Hey Wickie“

Zwei Jahre nach der ersten Verfilmung der Kultserie „Wickie und die starken Männer“ kommt am 29. September die Fortsetzung in die Kinos. „Wickie auf großer Fahrt“ ist der erste deutschsprachige 3D-Film und dafür wurde der bekannte Titelsong aus der Serie völlig neu aufgelegt. NENA hat sich für ihre Version die Band K-rings ins Studio geholt und ist begeistert, für den Song ausgewählt worden zu sein. Auf der Website von Constantin Film berichtet sie: "Wickie ist Kult, und der Song "Hey, hey Wickie" natürlich erst recht! Solche Angebote sind ja immer eine Ehre, aber bei so einem Stück popkultureller Geschichte wie "Hey, hey Wickie" - das ist schon keine Ehre mehr, sondern einfach nur noch Pflicht."

Der Soundtrack erscheint am 30.September 2011, einen Ausschnitt vom Song hören Sie jetzt schon bei uns.