Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Lady Gaga nackt im Home-Video

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Lady Gaga ist mal wieder nackt zu sehen. Diesmal in einem Home-Video von Weihnachten 2011.

Lady Gaga zieht in Home-Video blank!

Lady Gaga zieht mal wieder blank und das in einem Home-Video. Aufgenommen wurde das Video während der Weihnachtstage 2011, die die Sängerin bei ihrer Familie verbracht hat. In dem Video tanzt der Radio Hamburg Mega-Star zu ihrem eigenen Song "Scheiße". Während sie durch das Zimmer springt zieht sie mehrere Male ihr Oberteil hoch. Gefilmt wird sie dabei von ihrer Schwester.

Madonna bald Römerin?

Madonna möchte angeblich Römerin werden. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, spielt der Radio Hamburg Mega-Star mit dem Gedanken sich ein Anwesen in der italienischen Hauptstadt zu kaufen. Madonna hat schon Immobilien in New York und London, jetzt soll eine in Italien dazu kommen. Zur Auswahl stehen demnach eine edle Villa auf dem Aventin, einem Berg etwas außerhalb der Stadt, oder ein Penthouse in der City. Eine offizielle Stellungnahme der 54-Jährigen gibt es bis jetzt allerdings noch nicht.

Jennifer Lopez: eine der mächtigsten Frauen der Welt!

Radio Hamburg Mega-Star Jennifer Lopez gehört jetzt offiziell zu den 100 mächtigsten Frauen der Welt. Die Sängerin belegt bei ihrem Debüt in der vom "Forbes"-Magazin veröffentlichten Liste den 38. Platz. Aber auch andere Radio Hamburg Mega-Stars haben es weit nach oben geschafft. J-Los Kollegin Beyoncé landet dieses Jahr auf dem 32., Lady Gaga sogar auf dem 14. Rang. Spitzenreiter ist übrigens unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel.