Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Pink macht sich Sorgen

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Radio Hamburg Mega-Star Pink macht sich Sorgen, dass ihre Tochter so werden könnte wie sie.

Pink: Sorge um Tochter!

Pink hat bei der Geburt ihrer Tochter Willow geweint. Aus Sorge, denn der Radio Hamburg Mega-Star befürchtet, dass Willow genauso wird wie sie. Und damit meint sie nicht reich und berühmt, sondern drogenabhängig, wie es Pink als Teenager gewesen ist. Gegenüber "Collider.com" verrät die Sängerin: "Ich habe Angst, ein Mädchen wie mich zu bekommen. Ich weiß einfach, dass Kinder gegen ihre Eltern rebellieren. Vielleicht sagt sie ja: 'Laute Musik, Tätowierungen? Das ist ja ekelhaft.' Aber ich weiß nicht. Es ist wohl alles Karma wegen der schlimmen Dinge, die ich gemacht habe."

Lady Gaga heiratet Freund in neuem Video

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga heiratet ihren Freund Taylor Kinney! Sie hat sich aber noch nicht wirklich vor den Traualtar getraut, sondern probt den Hochzeitskuss zuerst in ihrem neuen Musikvideo. Zu ihrem Hit "Yoü and I" hat sie ein neues Fashion-Video produzieren lassen und zeigt sich darin zusammen mit ihrem Freund als frisch vermähltes Paar. Und auch sonst kann sich das Video sehen lassen, dass offenbar mit viel Körpereinsatz gedreht wurde.

Mariah Carey: Verlässt sie American Idol wegen Nicki Minaj?

Mariah Carey hat frisch ihrem neuen Juroren-Job bei American Idol zugesagt. Jetzt steht aber offenbar ein Zickenkrieg bevor, denn auch US-Rapperin Nicki Minaj soll offenbar Jurorin werden – und das gefällt Mariah absolut nicht. Wie die Website "tmz.com" berichtet, will Mariah Carey einen Rückzieher machen, wenn Nicki Minaj auch bei der Casting-Show mitmacht. Denn sie hat ursprünglich nur zugesagt, weil sie bislang die einzige weibliche Jurorin war. Das berichtet zumindest ein Insider. Sie möchte nur neben männlichen Kollegen am Juroren-Tisch Platz nehmen. Es ist noch offen, wer die Stelle letztendlich bekommt. Neben Nicki Minaj soll Enrique Iglesias ebenfalls im Gespräch für den Job sein.