Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Rihanna lädt Fans in ihre Heimat ein

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Radio Hamburg Mega-Star Rihanna hat fünf Fans zu sich in ihre Heimat Barbados einfliegen lassen.

Rihanna lädt Fans in ihre Heimat ein

Radio Hamburg Mega-Star Rihanna hat fünf Fans zu sich in ihre Heimat Barbados einfliegen lassen. Eine Quelle berichtet der britischen Sun: "Sie wollte ihnen zeigen, wie dankbar sie ihnen ist. Sie überlegte sich, dass der beste Weg 'Danke' zu sagen ein selbstgekochter Tee in ihrer Heimatstadt wäre.“ Rihanna bezahlte den fünf Auserwählten nicht nur den Flug, sondern auch noch die Unterkunft im Sandy Lane Hotel, eines der teuersten Hotels auf Barbados. Dazu gab es von ihr eine persönliche Führung auf der Insel und ein gemeinsames Essen.

Christina Aguilera: Neue Songs zu Weihnachten für den guten Zweck

Christina Aguilera wird neue Songs für zwei Weihnachts-Alben aufnehmen. Unterstützt wird sie dabei unter anderem auch durch Michael Bublé und Jason Mraz. Die Einnahmen der Alben "A Very Special Christmas 25th Anniversary" und "A Very Special Christmas: Bringing Peace on Earth" gehen an eine Charity-Organisation, die Menschen mit geistiger Behinderung Sporttraining ermöglicht. Die Weihachts-Alben sollen laut dem Musikblog "Idolator" nicht erst im Dezember sondern schon im Oktober erscheinen.