Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Beyonce: Ausschnitte aus ihrer Doku

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Beyonce dreht gerade einen Film über sich selbst. Jetzt gibt es einen ersten Ausschnitt.

Beyonce: Ausschnitte aus ihrer Doku

Beyonce dreht gerade einen Film über sich selbst. Jetzt gibt es einen ersten Ausschnitt aus Beyoncés Doku, den der amerikanische Fernsehsender HBO ins Netz gestellt hat. Darin sehen wir Beyoncé in schneller Abfolge im Bett, im Bad, mit leichtem Babybauch, im Studio oder auf und hinter der Bühne. Der noch namenlose Film läuft Mitte Februar im amerikanischen Bezahlfernsehen. Ob es den Film auch in Deutschland zu kaufen gibt, ist noch unklar.

Charts: Die neuen deutschen Charts

In den Single-Charts bleibt die Spitze wie sie war. Nummer Eins ist inzwischen seit sechs Wochen Rihanna mit Diamonds, gefolgt von Psy und seinem Gangnam Style sowie dem James-Bond-Titelsong Skyfall von Adele. Last Christmas von Wham! melden sich auch zurück auf Platz 57. Seit Jahren steigt der Weihnachtshit in die Charts ein.

Bei den Alben dominieren Konzertaufzeichnungen von Rocklegenden. Led Zepplin bleiben auf der Eins, gefolgt von AC/DC und Rihanna mit Unapologetic auf der Drei. Höchster Neueinsteiger ist das Alicia Keys Album „Girl on Fire“.