Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Beyoncé: Millionendeal mit Pepsi!

Hamburg, 10.12.2012
Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Mega-Stars Beyoncé hat mit „Pepsi“ einen dicken Werbedeal abgeschlossen, für den sie angeblich 38 Millionen Euro bekommen soll.

Beyoncé: Millionendeal mit Pepsi!

Radio Hamburg Mega-Stars Beyoncé hat mit „Pepsi“ einen dicken Werbedeal abgeschlossen, für den sie angeblich 38 Millionen Euro bekommen soll. In einer Stellungnahme hat die Sängerin verkündet: "'Pepsi' fördert Kreativität und weiß, dass Künstler sich entwickeln. Als Geschäftsfrau erlaubt mir das, ohne Kompromisse und ohne, dass ich meine Kreativität opfern muss, mit einer Lifestyle-Marke zusammenzuarbeiten." Die Kampagne soll 2013 gleichzeitig mit ihrem neuen Album starten.

Adele: Baby-Anmeldefrist verpennt!

Adele soll nach der Geburt vergessen haben, ihren Sohn zu registrieren. Dafür muss der Radio Hamburg Mega-Star jetzt 1.200 Euro Bußgeld bezahlen. Die britische „Sun“ berichtet, dass sie die gesetzlich vorgeschriebene Frist von 42 Tagen versäumt haben soll, woraufhin sich das Amt bei ihr gemeldet hat. Ein Insider hat gegenüber der Zeitung verraten: "Es wird wohl kaum morgen die Polizei bei ihr an der Tür klopfen. Es ist wahrscheinlich nur ein Versehen auf ihrer Seite".

X-Factor UK: James Arthur gewinnt!

In England sind Talente der Castingshow X-Factor regelmäßig auch langfristig und sogar international erfolgreich. Auch für die Radio Hamburg Mega-Stars Leona Lewis und Olly Murs ist die Show der Karrierestart gewesen. Am Sonntag stand mit James Arthur der Gewinner der neunten Staffel fest. Und schon am Montag hat er mit seiner ersten Single „Impossible“ die Spitze der britischen iTunes-Charts erreicht.