Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Mariah Carey: "All I Want for Christmas" - neue Version

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Mariah Carey hat in einer US-Show eine neue Version von ihrem Mega-Hit "All I Want for Christmas is you" gespielt.

Mariah Carey: "All I Want for Christmas" in neuer Version!

Mariah Carey war Anfang der Woche zu Gast bei der US TV-Show "Late Night with Jimmy Fallon" und hat dort ihren Weihnachts-Mega-Hit "All I want for Christmas is you" gespielt. Diesmal allerdings in einer etwas anderen Version. Sie wurde nämlich von Moderator Jimmy Fallon, seiner Showband "The Roots" und einem Kinderchor begleitet! Die Band hat die Musik dazu auf bunten Kinderinstrumenten gespielt, was im Endergebnis dann eine lustige Performance ergibt.

Rihanna: eigene Modeshow!

Radio Hamburg Mega-Star Rihanna bekommt eine eigene Modeshow im US-Fernsehen. Wie mehrere amerikanische Medien berichten will die Sängerin in "Styled To Rock" junge Modedesigner entdecken. 12 Designer bekommen pro Show eine Aufgabe, Rihanna und ein prominenter Gast-Juror entscheiden dann, wer bleibt und wer gehen muss. Sie selber sagt dazu: "Mode war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens und meiner Karriere". Die Show wird 2013 auf dem Sender "Style" ausgestrahlt.

Bruno Mars: Silent Night!

Gestern war es Pink, heute ist Bruno Mars zu Gast beim britischen Radiosender "BBC Radio 1" gewesen. Sechs Songs hat er gespielt, unter anderem seine neue Single "Locked Out Of Heaven" und seinen Mega-Hit "Grenade". Und auch den Radio Hamburg Mega-Star hat die vorweihnachtliche Stimmung gepackt, deshalb hat er mit seinen Bandmitgliedern auch eine mehrstimmige Acapella-Version von "Silent Night" gesungen.