Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Michel Teló & Xavier Naidoo sind nicht zu stürzen

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Die Media-Control- und Albumcharts zeigen an der Spitze keine große Veränderung.

Michel Teló & Xavier Naidoo nicht zu stürzen

Immer noch „Nossa, nossa“ in den deutschen Singlecharts. ‚Ai Se Eu Te Pego‘ von Michel Teló bleibt auch diese Woche auf der Eins. Sean Paul steigt mit ‚She Doesn’t Mind‘ wieder von der Vier auf Platz Zwei. Der höchste Neueinsteiger der Woche ist unser Star für Baku. Roman Lob belegt in seiner Debütwoche den dritten Rang.

Auch in den Albumcharts gibt es keine Veränderung an der Spitze. Xavier Naidoo bleibt mit seinem Best-Of-Album ‚Danke Fürs Zuhören‘ weiter auf der Eins.

Grammy-Abräumerin Adele klettert mit ihrem Dauerbrenner ‚21‘ um einen Platz auf die Zwei. ‚The Ultimate Collection‘ von Whitney Houston macht einen Sprung von der Elf auf Platz Drei.

Höchster Neueinsteiger ist Sean Paul mit seinem ‚Tomahawk Technique‘ auf Position Sechs.

Lady Gaga bald auf der Kinoleinwand

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga macht einen Ausflug in die Schauspielerei. Im dritten Teil von ‚Men in Black‘ hat sie einen kurzen Gastauftritt. Das behauptet zumindest Schauspieler Will Smith. Im Interview mit der brasilianischen Website ‘ElCorilloRd.com’ erzählt er: „Wir haben ein paar prominente Cameoauftritte, aber ich darf sie noch nicht verraten. Das Auftauchen von Lady Gaga soll eine Überraschung sein.” Ob das allerdings nur wieder einer von Smiths bekannten Witzen ist, oder ob Lady Gaga wirklich in dem Film mitspielt, werden wir am 24 Mai sehen. Dann startet ‚Men in Black 3‘ in den deutschen Kinos.

Madonna: „Girl Gone Wild“ in aufreizender Pose

Madonna ist auf dem Cover zu ihrer neuen Single „Girl Gone Wild“ aufreizender denn je. Sie zeigt sich dort in einer lasziven Pose in sehr, sehr knappen Dessous mit einer Federboa. Ihre Brust wird gerade so bedeckt und ihre straffe Haut scheint vor allem das Ergebnis von viel Bildbearbeitung zu sein.

Hier sehen Sie das Video zu Madonnas neuer Single: