Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Rihanna hatte Idee für Zusammenarbeit mit Chris Brown

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Gemeinsam mit Chris Brown hat Rihanna einen Song aufgenommen und scheinbar war die Zusammenarbeit mit ihrem Ex die Idee der Sängerin.

Die kürzliche Zusammenarbeit von Rihanna und ihrem Ex-Freund Chris Brown war offenbar ihre eigene Idee. Gemeinsam haben sie den Song „Birthday Cake“ aufgenommen. Jetzt hat der Produzent dem Hip Hop-Format „RapFix Live“ verraten, dass Rihanna unbedingt mit Brown zusammenarbeiten wollte. Dem MTV Format hat er folgendes berichtet: „Sie meinte zu mir: 'Ich denke, Chris wäre eine gute Wahl.' Und ich habe nur geantwortet: 'Ich weiß zwar nicht, von welchem Chris du sprichst, aber cool, was immer du sagst.“

Vor drei Jahren musste sich Chris Brown vor Gericht verantworten, weil er gegenüber Rihanna gewalttätig geworden ist.

Katy Perry bekommt einen Gastauftritt in US-Sitcom

Radio Hamburg Mega-Star Katy Perry bekommt einen Gastauftritt als Gefängniswärterin in der amerikanischen Comedy-Serie „Raising Hope“! Katy ist sehr gut mit der Darstellerin Shannon Woodward befreundet, die sie auf die Rolle angesprochen hat. Im Gespräch mit dem Magazin ‚Wenn‘ verrät Perry über das Angebot: „Ich dachte ‚Klar, ich hab nichts anderes zu tun und liebe es, mit meiner besten Freundin rumzuhängen.‘“

Die Episode mit Katy Perry feiert in den USA am 06. März Premiere.

Plant Whitney Houstons Ex-Mann Bobby Brown ein Enthüllunsgbuch?

Bobby Brown, der Ex-Mann von Whitney Houston, will offenbar ein Enthüllungsbuch veröffentlichen. Das Onlinemagazin ‚Huffington Post’ berichtet, dass Brown auf der Suche nach einem Verlag ist, der ihm seine Geschichte abkauft. Schon vor vier Jahren wollte er ein Buch auf den Markt bringen, sein Vorhaben ist damals aber an mangelndem Interesse gescheitert. Auf der Website berichtet dazu ein amerikanisches Verlagshaus: „Damals war Whitney von der Bildfläche verschwunden, aber jetzt nach ihrem tragischen Tod hat sich der Markt verändert. Jetzt ist die Zeit reif für ein Buch, das einen ungetrübten Blick in Whitneys Leben gewährt.”

Whitney Houston war von 1992 bis 2007 mit Bobby Brown verheiratet.