Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nur ein Deutschlandkonzert in Berlin

Madonna kommt nicht nach Hamburg

Dann eben nicht! Madonna kommt nicht für ein Konzert nach Hamburg.

Hamburg, 07.02.2012

US-Popdiva Madonna (53) gibt am 28. Juni in Berlin das einzige Deutschlandkonzert während ihrer Welttournee. Der Vorverkauf für die Show in der o2 World beginnt am 13. Februar. Die Sängerin, die gerade beim amerikanischen Super Bowl das Publikum begeisterte, hat dann ihr neues Album "MDNA" im Gepäck, das im März erscheint. Karten kosten zwischen 56,40 und 194,40 Euro, wie der Veranstalter mitteilte.

Auftakt der Welttournee ist am 29. Mai in Tel Aviv. Madonna will auch in Südamerika und Australien spielen, wo sie der Ankündigung zufolge seit 20 Jahren nicht mehr aufgetreten ist. In Europa ist sie in 26 Städten zu Gast. Vor wenigen Wochen wurde kolportiert, dass Madonna auch ein Konzert in Hamburg geben würde.