Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Rihanna singt mit Coldplay

Coldplay und Rihanna veröffentlichen gemeinsames Musikvideo zu dem Song "Princess of China" veröffentlicht.

Coldplay veröffentlichen als vierte Single aus ihrem Album "Mylo Xyloto" das Duett mit Radio Hamburg Mega-Star Rihanna. Ihr gemeinsamer Song heißt " Princess of China". Jetzt hat die Band das Video dazu veröffentlicht. Rihanna zeigt sich darin als chinesische Schönheit, die aber offenbar auch geübt im Schwerterkampf geübt ist und sich gegen Coldplay Frontman Chris Martin zur Wehr setzt.

The Diamond Jubilee Concert!

Heute Abend findet in London im Rahmen des 60. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. das "The Diamond Jubliee Concert" statt. Die pompöse Bühne steht rund um das Queen Victoria Memorial, direkt vor dem Buckingham Palace. Rund 12.000 Zuschauer werden zu dem dreistündigen Konzert erwartet. Mit dabei sind namhafte Künstler aus den letzten 60 Jahren Musikgeschichte. Unter anderem die Radio Hamburg Mega-Stars Gary Barlow, Kylie Minogue und Robbie Williams, aber auch legendäre Musiker wie Elton John, Stevie Wonder oder Paul McCartney. Alle Highlights von heute Abend hören Sie natürlich in der Radio Hamburg Morningshow mit John Ment und seinem Team.

Bundesvision Songcontest: König Boris startet für Hamburg

Die 16 Teilnehmer für den diesjährigen Bundesvision Songcontest stehen fest. Der Fettes Brot-Rapper Boris Lauterbach geht solo mit seinem Projekt "Der König Tanzt" an den Start. Ebenfalls in diesem Jahr mit dabei sind unter anderem Xavier Naidoo und Kool Savas.Der Bundesvision Songcontest findet am 28. September statt.