Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++Mega-Star-Telex+++

Media-Control-Charts: Unheilig von 0 auf 1

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Unheilig landet mit dem Album ‚Lichter der Stadt‘ von 0 auf 1.

Media-Control-Charts: Unheilig von 0 auf 1

Michel Teló bleibt mit ‚Ai Se Eu Te Pego‘ wie gehabt an der Spitze der deutschen Singlecharts. Auch unverändert dahinter liegen auch diese Woche Olly Murs mit den Rizzle Kicks und ‚Heart Skips A Beat‘. Neu eingestiegen auf Platz 3 ist Mike Candys mit ‚2012 (If The World Would End)‘.
Bei den Alben allerdings gibt es einen Führungswechsel: Unheilig landen mit ‚Lichter der Stadt‘ von 0 auf 1 und setzen sich damit vor das Best-Of ‚Danke Fürs Zuhören‘ von Xavier Naidoo auf Rang 2. Von Position 1 auf 3 fallen Santiano mit ‚Bis Ans Ende Der Welt‘.

Pitbull: Für ‚Men in Black3‘ zurück in die Vergangenheit

Pitbull liefert mit ‚Back in Time‘ den Titelsong für ‚Men in Black 3‘. Back In Time‘ ist nicht nur das Motto des Films, sondern auch der des Songs. Denn Pitbull hat sich ganz offensichtlich am Soundtrack zu einem anderen berühmten Film bedient, nämlich ‚Dirty Dancing‘! „Um die Zukunft zu verstehen muss man in die Vergangenheit zurückkehren.“, heißt es in der Pressemitteilung. ‚Men in Black 3‘ kommt am 24. Mai in die deutschen Kinos.

Neue J-Lo-Single: erster Ausschnitt

Am Freitag erscheint die neue Single von Radio Hamburg Mega-Star Jennifer Lopez. Heute hat sie aber schon einen kleinen Ausschnitt des Songs ‚Dance Again‘ veröffentlicht.
Auch bei dem Song hat Pitbull seine Finger mit im Spiel gehabt. Die letzte Zusammenarbeit der beiden, ‚On The Floor‘, ist die meistverkaufte Single des letzten Jahres in Deutschland gewesen.