Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Jennifer Lopez: Ihr Toyboy bekommt eigene TV-Sendung

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Radio Hamburg Mega-Star Jennifer Lopez plant eine eigene Fernsehsendung über ihren Freund Casper Smart.

Jennifer Lopez: Ihr Toyboy bekommt eigene TV-Sendung

Radio Hamburg Mega-Star Jennifer Lopez arbeitet an einer TV-Sendung über ihren Freund Casper Smart. Der 24-Jährige soll eine eigene Reality-Show bekommen, die sich um seine Arbeit als Choreograf drehen wird. Casper arbeitet im Moment für die 42-Jährige und ihre anstehende Welttournee. Man wird man ihn dabei begleiten, wie er die Tänzer für die Bühnenshow vorbereitet. Ein Insider berichtet der Zeitung "New York Post", dass sich die Show ausschließlich auf die professionelle Arbeit zwischen ihm und J.Lo konzentrieren will.

Gary Barlow: Ein Song für die Queen

Take That-Sänger Gary Barlow hat anlässlich des 60. Krönungs-Jubiläums von Queen Elisabeth II. einen Song aufgenommen. In Zusammenarbeit mit Komponist und Musical-Produzent Andrew Lloyd Webber entstand der Song "Sing". "Sing" ist der Titelsong zum "Diamond Jubilee Souvenir"-Album, das insgesamt sieben Songs zu Ehren der Queen umfasst.

Take That: 2013 neues Album ohne Robbie?

Gary Barlow hat in einem Interview mit dem britischen "Daily Star" verraten, dass es bald ein neues Take That Album geben wird! Er berichtet: "Das neue Album erscheint wahrscheinlich im nächsten Jahr. Alle hatten ein Jahr Pause und wir freuen uns schon.“ Robbie Williams wird aber wohl nicht beim neuen Album dabei sein. 2011 hat er sich von der Gruppe getrennt, um sich wieder seinen Solo-Projekten zu widmen.