Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Multitalent Lady Gaga

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Lady Gaga soll angeblich in der Fortsetzung der Komödie "Zoolander" zu sehen sein und ein eigenes Wasser auf den Markt bringen.

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga hat neben ihrer Musik-Karriere offenbar noch genügend Zeit, sich anderen Großprojekten zu widmen. Denn ihr wurde jetzt angeblich eine Rolle in der Fortsetzung des Films "Zoolander" angeboten. Das berichtet die britische Sun. Ben Stiller will Lady Gaga im zweiten Teil der Komödie unbedingt dabei haben. Wie im ersten Teil spielt Ben Stiller erneut die Hauptrolle und agiert dieses Mal auch als Regisseur. Ein Insider verrät: "Gaga steht ganz oben auf seiner Wunschliste. Sie hat das Talent und die Haltung – und einen tollen Sinn für Humor."

Lady Gaga hat aber nicht nur Sinn für Humor, die Sängerin kann auch ihren Namen vermarkten. So plant sie jetzt, ein eigenes Wasser herauszubringen. Angeblich geht es sogar schon in die letzten Vorbereitungen, bevor es bald auf den Markt gehen soll. Die Kosten der Werbekampagne sollen laut Berichten der New York Daily News im zweistelligen Millionenbereich liegen.

Justin Timberlake: Hochzeit am Wochenende?

Es ist offensichtlich soweit: Justin Timberlake wird wahrscheinlich schon dieses Wochenende seine Verlobte Jessica Biel heiraten. Ein Insider hat der Zeitung US Weekly verraten: "Sie sind für die Hochzeit bereit". Es soll eine Feier im engsten Kreis in Italien geben. Für seinen Hochzeitstanz hat sich der Radio Hamburg Mega-Star etwas ganz Besonderes ausgedacht. Er will zu Jessical Biels Lieblingssong "It’s Gonna Be Me" von seiner früheren Band NSync tanzen. Eine Quelle hat der britischen Sun verraten: Justin arbeitet schon seit Monaten daran. Jessica liebte den Song als sie jünger war und er will sie überraschen. Aber es wird sehr ironisch – mit vielen übertriebenen Boyband-Moves!"