Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Beyoncés Tochter trägt Schuhe für 600 Euro

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Die gemeinsame Tochter von Beyoncé und Jay-Z trägt Schuhe im Wert von umgerechnet 600 Euro.

Für Radio Hamburg Mega-Star Beyoncé ist nichts zu teuer, um ihre Tochter zu verwöhnen. Im Auftrag von Beyoncé und ihrem Mann Jay-Z hat eine Designerin speziell für Blue Ivy Baby-Schuhe entworfen. Auf ihrer Facebook Seite schreibt Ruthie Davis: "Pssssst! Seht euch die Baby Ruthies an, die ich eigens für Beyoncés und Jay-Z`s Tochter Blue Ivy gemacht habe. So süß, oder?“ Die süßen Babyschuhe sind mit Swarovski-Kristalle besetzt und haben auch einen stolzen Preis: Umgerechnet kosten sie etwa 600 Euro.

Ryan Tedder ist begeistert von James Bond-Song

Ryan Tedder, Sänger der Radio Hamburg Mega-Stars OneRepublic, ist total begeistert von Adeles James Bond-Song. “digitalspy” berichtet, dass der Musiker den bisher unveröffentlichten Titelsong schon gehört hat. Der von Paul Epworth geschriebene Track soll "Let The Sky Fall“ heißen und ist laut Ryan Tedder phänomenal. "Ja, ich habe ihn gehört. Bester Song meines Lebens. Ich verneige mich und ziehe meinen Hut... einmal mehr vor Paul Epworth und Adele. Hoffe, sie gewinnen dieses Jahr den Oscar."