Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Usher spielt in Hamburg

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Usher spielt im Rahmen seiner „Euphoria“-Tour am 19. Februar 2013 auch ein Konzert in der o2 World Hamburg.

Usher spielt in Hamburg

Radio Hamburg Mega-Star Usher kommt in die schönste Stadt der Welt. Am 19. Februar gibt der Sänger in der o2 World Hamburg ein Konzert im Rahmen seiner „Euphoria“-Tour. Das hat der Tourpromoter Live Nation Global Touring heute bekannt gegeben. Die Europa-Tournee startet am 18. Januar und geht durch 23 Städte in neun Länder. Der Vorverkauf startet am 28. September.

Ziehen Katy Perry und John Mayer zusammen?

Die Beziehung von Radio Hamburg Mega-Star Katy Perry und Sänger John Mayer scheint offenbar doch ernster zu sein. Wie die britische "Sun" berichtet, soll sie ihm einen Schlüssel zu ihrem Haus in Hollywood gegeben haben. Ein Insider berichtet: „John findet es einfacher, in Hotels abzusteigen, statt in seinem eigenen Apartment. Aber Katy besteht darauf, dass er bei ihr unterkommt. Sie glaubt, dass das Sinn macht.”

Media-Control-Charts: Drei Neue bei den Longplays vorne

Nicht viel los in den deutschen Single-Charts. "One Day" von Asaf Avidan & The Mojos als Wankelmut Remix bleibt weiter vor Lykke Lis "I Follow Rivers" und "She Wolf" von David Guetta auf Platz drei. Höchster Neueinsteiger ist ebenfalls Radio Hamburg Mega-Star David Guetta zusammen mit Ne-Yo und Akon mit ihrer Single "Play Hard".

Mehr los ist dagegen in den Album-Charts. Gleich drei Neueinsteiger sind auf den ersten drei Rängen platziert. Auf dem ersten Platz: "Dead Silence" von Billy Talent, dicht gefolgt von Bob Dylans "Tempest" und Coexist von "The XX" auf Platz drei.