Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Christina Aguilera schreibt Brief an Fans

Hamburg, 29.08.2013
Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Heute bietet das Mega-Star-Telex Neuigkeiten zu Lady Gaga und Christina Aguilera.

Mit einem Brief bedankt sich die Sängerin für die Unterstützung ihrer Fans. Lesen Sie hier, was Sie schreibt.

Christina Aguilera hat einen Brief an ihre Fans geschrieben. In 175 Zeilen lässt die Sängerin ihren Gefühlen freien Lauf: „Ich bin so dankbar und glücklich über eure Unterstützung, Zeit, Hingabe, Freundlichkeit, euer Verständnis, eure Geduld und euer Mitgefühl”. Grund für den Brief ist die zunehmende Kritik der Fans, nachdem ihre letzten Projekte gefloppt sind.

Den kompletten Brief gibt es hier zum Nachlesen.

Lady Gaga: Neuer Song in Proben-Video

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga übt fleißig für Ihren Auftritt beim diesjährigen iTunes Festival. Am kommenden Sonntag wird sie das Musikevent eröffnen und hat jetzt ein Video von den Proben veröffentlicht. Und in diesem knapp einminütigen Clip geht es wild zu! Lady Gaga headbangt zu ‚Swine‘, einem ihrer neuen Songs, und spielt nebenbei gleichzeitig am Schlagzeug und Keyboard. Das Video der wildgewordenen Lady Gaga sehen Sie hier:

 

Lady Gaga widmet sich der Schauspielerei

Lady Gaga steht zwar kurz vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums ‚ARTPOP‘, aber trotzdem hat sie noch Zeit, sich um ihre Schauspielkarriere zu kümmern. In ‚Machete Kills‘ wird sie im November erstmals ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Jetzt kündigt sich aber schon ihr nächstes Hollywood-Projekt an. Sie wird nämlich in der Fortsetzung des Kino-Erfolgs ‚Sin City‘ von 2005 zu sehen sein! ‚Sin City: A Dame to Kill‘ entstand wie ‚Machete Kills‘ ebenfalls unter der Regie von Robert Rodriguez. Lady Gaga wird dann 2014 an der Seite von Jessica Alba, Bruce Willis und Mickey Rourke zu sehen sein.

(kru)