Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Britney Spears hat neuen Freund

Hamburg, 19.02.2013
Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Kurz nach der Trennung mit ihrem Ex-Verlobten hart Mega-Star Britney Spears anscheinend schon wieder einen neuen Freund.

Britney Spears: Kurz nach Trennung schon wieder vergeben

Erst vor kurzem haben sich Britney Spears und ihr Verlobter Jason Trawick getrennt. Jetzt hat der Radio Hamburg Mega-Star schon wieder eine neue Flamme. Wie das Online-Magazin TMZ berichtet, hat Britney den Valentinstag am vergangenen Donnerstag mit dem 27-jährigen David verbracht. Er stammt aus Atlanta und arbeitet für eine Anwaltskanzlei. Beide sollen sich durch gemeinsame Freunde kennen gelernt haben.

Media-Control-Charts: Heino nur noch auf Platz zwei

Will.I.Am regiert die deutschen Single-Charts. Auf dem ersten Platz hält er sich weiterhin zusammen mit Britney Spears und dem Hit "Scream & Shout". Von Platz drei auf Platz zwei steigt er mit The Script und "Hall of Fame". Der amerikanische Rapper Macklemore und Sänger Wanz schaffen mit "Thrift Shop" den Sprung von Position sieben auf den dritten Platz. Der höchste Neueinsteiger in dieser Woche ist DJ Ötzi. Mit "Wie ein Komet" positioniert er sich auf der 33.

In den Longplay-Charts musste Heino mit "Mit Freundlichen Grüßen" den ersten Platz räumen. Seinen Platz übernehmen die deutschen Rapper Kollegah & Farid Bang. "Jung, brutal, gutaussehend 2" landet als höchster Neueinsteiger direkt auf der Top eins der Albumcharts. Position drei bleibt unverändert Andrea Berg mit ihrem Album "Abenteuer".

Michael Jacksons Sohn bekommt Job im US-TV

Michael Jacksons Sohn Prince Michael Jackson hat seinen ersten Job. Er darf zukünftig Stars für die amerikanische TV-Show "Entertainment Tonight" interviewen. "Ich wurde in dieser ganzen Umgebung großgezogen, deshalb war es etwas anderes, der Interviewer und nicht der Interviewte zu sein", berichtet er. Der 16-jährige Jackson-Sohn hofft, dass er dadurch im Showbusiness Fußfassen kann. Er schwärmt: "Ich will als Produzent, Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler vielseitig werden."