Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Robbie Williams: Neues Swing-Album!

Hamburg, 11.02.2013
Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Robbie William plant schon wieder ein neues Album! Der Nachfolger von "Take The Crown" soll wieder ein Swing-Album werden.

Robbie Williams: Neues Swing-Album!

Radio Hamburg Mega-Star Robbie Williams will angeblich ein neues Swing-Album aufnehmen. Nachdem er seine "Take The Crown"-Tour beendet hat, will er offenbar erneut mit einer Big Band zusammen ins Studio. Das wäre nach "Swing When You’re Winning" bereits sein zweites Album im Swingstil. Ein Insider hat der britischen "Sun" berichtet: "Robbie kann nicht stillsitzen. Er will immer etwas anderes machen als bei seinem vorherigen Album. Er wägt gerade ab, welche Swing-Klassiker er aufnehmen könnte. Es gibt so viele, deshalb wird das wohl eine schwere Entscheidung."

Katy Perry: Gegen den Grammydresscode und Rihanna!

Bei der gestrigen Grammy-Verleihung herrschte ein strenger Dresscode. Die Mega-Stars durften nicht viel nackte Haut und auf gar keinen Fall zu viel Brust zeigen. Katy Perry hat sich diese Ansage nicht so wirklich zu Herzen genommen und ist in einem mintfarbenen, tief ausgeschnittenen Abendkleid von Gucci über den roten Teppich stolziert.

Aber nicht nur mit den Organisatoren der Grammys steht der Radio Hamburg Mega-Star auf Kriegsfuß, sondern auch mit Rihanna. Die beiden Sängerinnen sind eigentlich gut befreundet, aber jetzt hat es scheinbar gekracht. Ein Insider hat dem Magazin "Grazia" verraten, dass Katy Perry "unglaublich sauer" auf Rihanna sein soll, weil die wieder mit ihrem Ex-Freund Chris Brown zusammen ist. Sie hat ihr sogar von einer erneuten Beziehung abgeraten. "Sie hat sich immer für Rihanna eingesetzt und darum tat es wirklich weh, als Rihanna ihren Rat ignorierte. Katy sagte ihr, dass sie nicht weiter zusehen könne, wie jemand, den sie liebt, so einen Riesenfehler macht, und dass sie gehen müsse. Sie haben seit Monaten nicht miteinander gesprochen."

comments powered by Disqus