Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Mit 18 war Jennifer Lopez obdachlos

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Sängerin Jennifer Lopez hat jetzt gestanden, dass sie mit 18 Jahren obdachlos war, weil sie von ihrer Mutter mal eine Pause brauchte. 

Jennifer Lopez: "Mit 18 war ich obdachlos!" 

Angeblich liegt das Vermögen von Radio Hamburg Mega-Star Jennifer Lopez bei schlappen 250 Millionen – mit 18 Jahren sah ihre Welt aber noch ganz anders aus! Sie zog nach vielen Streitigkeiten aus dem Elternhaus aus … und war vorübergehend obdachlos! Im Interview mit "W Magazine" erzählt J.Lo: "Meine Mutter und ich haben uns die Köpfe eingeschlagen. Ich wollte nicht aufs College gehen, sondern einfach nur tanzen. Wir beide brauchten einfach mal eine Pause und ich fing an, auf einer Couch im Tanzstudio zu schlafen. Ich war obdachlos, ja, aber es ging nicht anders. Kurz darauf bekam ich dann ein Glück auch schon meinen ersten Tanz-Job in Europa."

Nach ihrem Unfall: Mariah Carey kann schon wieder lachen!

Sie nimmts mit Humor! Nachdem sich Radio Hamburg Mega-Star Mariah Carey am Sonntagabend bei ihrem Videodreh zu "Beautiful" die Schulter ausrenkte, kann die Sängerin schon wieder lachen! Auf ihrem Twitter-Account postet sie jetzt ein Foto von sich im Krankenbett und schreibt: "Ich habe mir meine Schulter beim Videodreh ausgerenkt. Die nächsten Wochen trage ich jetzt diese sehr hübsche Schlinge!" Grund für den Sturz waren ihren hohen High-Heels – sie war angeblich überfordert, während des Singens auch noch zu tanzen. Dabei sind Frauen doch eigentlich multitasking-fähig.