Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Treten Take That beim Glastonbury Festival auf?

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Take That könnten bald wieder gemeinsam auf der Bühne stehen, wie Mark Owen der britischen Sun verraten hat.

Treten Take That beim Glastonbury Festival auf?

Die Radio Hamburg Mega-Stars Take That könnten womöglich bald wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Sänger Mark Owen hat der britischen Sun verraten, dass sie eventuell ein Festivalauftritt planen. Er erzählt: „Ich liebe Glastonbury. Ich würde es definitiv machen. Wir treffen uns alle in ein paar Wochen und dann werden wir sehen.“ Das Glastonbury Festival gilt mit 135.000 verkauften Tickets jährlich als eines der größten Open-Air Events in Großbritannien.

Rihanna: Streaming-Queen

Rihanna ist die meistgestreamte Sängerin bei Spotify. Der Musikstreaming-Dienst hat bekannt gegeben, dass der Radio Hamburg Mega-Star im vergangenen halben Jahr häufiger als alle ihrer Kolleginnen abgerufen wurde. Auf Platz zwei ist Britney Spears gelandet, gefolgt von Taylor Swift. Außerdem in den Top 10: die Radio Hamburg Mega-Stars Kesha, Carly Rae Jepsen, Pink, Loreen und Alicia Keys.