Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Lady Gaga singt wieder mit Beyoncé

Mega-Star-Telex (neue Grafik groß)

Sängerin Lady Gaga wird wahrscheinlich bei Beyoncés Konzert in New York auftreten. 

Lady Gaga soll angeblich bei Beyoncés aktueller "Mrs. Carter World Tour" als Stargast auftreten. 

Tritt Lady Gaga bald mit Beyoncé auf?

Das könnte ein großes Zusammentreffen von zwei Radio Hamburg Mega-Stars werden: Lady Gaga wird wahrscheinlich einen Gastauftritt bei Beyoncés "Mrs. Carter World Tour" haben! Nach ihrer Hüft-OP könnte das ihre Rückkehr auf die große Bühne bedeuten. Angeblich soll Lady Gaga bei Beyoncés Konzert am 3. August im New Yorker Stadtteil Brooklyn zusammen mit ihr performen.

Robbie Williams sagt "ja" zu Schönheits-OPs!

Wo sich andere Promis eher bedeckt halten, spricht Radio Hamburg Mega-Star Robbie Williams ganz offen über Schönheits-OPs an sich selbst. Nächstes Jahr wird er 40 und verrät dem Magazin "InStyle" jetzt, dass er nichts gegen eine künstliche Verjüngung hat: "Meine Frau Ayda hat sich neulich Botox spritzen lassen und mich gefragt, ob ich auch was will. Wissen Sie was? Ich würde das tun. Ich würde mich sogar liften lassen, wenn ich mich im Spiegel nicht mehr sehen mag."