Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Bekommt Lady Gaga Konkurrenz im All?

Hamburg, 08.11.2013
Lady Gaga

Lady Gaga bekommt Konkurrenz. Auch Justin Bieber und Beyoncé wollen als erstes im Weltall auftreten.

Konkurrenz für Lady Gaga: Auch Beyoncé und Justin Bieber wollen als erstes im Weltall auftreten. Flugtickets sind bereits gekauft.

Bekommt Lady Gaga Konkurrenz im All?

Erst vor ein paar Tagen verkündete Lady Gaga, dass sie 2015 die erste Künstlerin sein will die im All auftritt. Doch schon heute sieht es so aus als könnten Stars wie Justin Bieber und Beyoncé ihr bei ihrem Vorhaben im Weg stehen. Der Weltraumexperte Tariq Malik erklärte der Zeitung "Vanity Fair": "Ich denke, wenn Promis an einem privaten Flug ins All teilnehmen, ist das immer aufregend. Ich bin mir aber nicht sicher, wie schnell Gaga dort hinkommen wird. Beide, Beyoncé und Justin Bieber, haben schon Tickets, deshalb bin ich nicht sicher, ob sie die Erste sein wird oder nicht. Es wird einige Konkurrenz geben."

Miley Cyrus: Partyexzesse trotz Herzkrankheit

Miley Cyrus leidet an Tachykardie, umgangssprachlich auch Herzrasen genannt. Eigentlich ist die Erkrankung harmlos, vorausgesetzt man vermeidet zu große Anstrengungen. Miley soll allerdings in letzter Zeit ganz schön oft sehr wild gefeiert haben, inklusive Alkohol und Drogen. Ein Insider hat dem Magazin "Heat" erzählt: "Sie raucht meistens, wenn sie ausgeht und macht kein Geheimnis aus ihrer Vorliebe für Partys. Sie hat entsetzliche Kater, die fast schon Tage dauern."

Lady Gaga: 15 Joints am Tag gegen die Schmerzen

Anfang August 2013 musste Lady Gaga an der Hüfte operiert werden, weil sie sich einen Riss der Gelenkrippe zugezogen hatte. Jetzt gestand sie gegenüber dem Magazin "Attitude": "Ich habe 15 Joints am Tag geraucht. Es war ein Verhalten, das anfing, als die Schmerzen mit der Hüfte zu schlimm wurden." Mittlerweile hat sie davon aber wieder Abstand genommen, sagt sie. 

comments powered by Disqus