Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Justin Timberlake: Bald Country-Musiker?

Hamburg, 19.11.2013
Justin Timberlake MTV VMA 2013

Justin Timberlake will einen Country-Song aufnehmen oder gleich ein ganzes Album produzieren.

Justin Timberlake würde gerne einen Country-Song oder am besten gleich ein ganzes Album veröffentlichen.

Justin Timberlake: Bald Country-Musiker?

Justin Timberlake würde gerne einen Country-Song oder am besten gleich ein ganzes Album veröffentlichen. Dem Radiosender "SiriusXM" verriet er, dass es schon lange sein Traum ist  Country-Musik zu machen. Justin erklärte: "Ich bin Amerikaner, durch und durch. Ich bin in Memphis in Tennessee aufgewachsen und habe viel Country, R&B und Classic Rock gehört."

Media-Control-Charts: Klingande weiter vorne!

Die beiden Jungs von Klingande bleiben auch in dieser Woche mit "Jubel" die Nummer eins der deutschen Singlecharts. Nach wie vor dahinter auf Platz zwei: Avicii mit "Hey Brother". Einen Platz nach oben geht es für "Stolen Dance" von Milky Chance und liegt jetzt auf der Drei. "Höchster" Neueinsteiger der Woche ist "Nights In White Satin" von The Moody Blues auf Platz 39. Eminem hält sich mit "The Marshall Mathers LP 2" an der Spitze der Albumcharts. Neu in den Charts und direkt auf Platz zwei schaffen es The Rolling Stones mit "Sweet Summer Sun – Hyde Park Live". Lady Gaga schafft es mit ihrem neuen Album "Artpop" nur auf die Drei.

Katy Perry nun doch verlobt?

Angeblich haben sich Katy Perry und John Mayer nun doch verlobt. Schon bei den MTV EMAs sorgte die Sängerin für Gesprächsstoff mit einem Ring am richtigen Finger. Damals stritt sie das Ganze ab. Jetzt berichtet das britische Magazin "Grazia", dass John Mayer Katy schon auf der Hochzeit seines Bruders im Oktober einen Antrag gemacht haben soll. Ein Insider verriet dem Magazin: "Es ist top secret, aber es wird nicht mehr lange dauern, bis es offiziell sein wird."

comments powered by Disqus