Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Lady Gaga schreibt Song über Lady Di

Hamburg, 07.11.2013
Lady Gaga, Universal Music 2013 950x720

Morgen erscheint ihr neues Album "ArtPop".

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga schrieb Song über die verstorbene Prinzessin Diana. Auf den Rat ihrer Plattenfirma wird dieser nicht veröffentlicht.

Lady Gaga: Kontroverser Song über Prinzessin Diana

Lady Gaga ist offenbar ein großer Fan von Prinzessin Diana und wollte dieser mit einem Song auf ihrem neuen Album "Artpop" gedenken. Gagas Plattenfirma fürchtete allerdings, dass der Song "Princess Di" Fans der verstorbenen Prinzessin verärgern könnte und drängten Gaga daraufhin den Song vom Album zu streichen. Der Popstar hat den "Princess Di" Song letztes Jahr bei einem Konzert in England gespielt und dabei vor allem Skepsis geerntet. 

Am Freitag (08.11.) erscheint ihr neues Album "ArtPop". Wir stellen ihnen den ganzen Tag Songs daraus vor, den Ersten hören sie morgen früh um viertel vor acht.

Lana Del Rey: Abschieds-Projekt

Die Sängerin Lana Del Rey hat offenbar nicht vor weiter Musik zu machen. Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass sich die Sängerin vom Musikgeschäft verabschieden will. Sie selbst sagte bereits in einem Interview mit der Zeitung "Nylon", dass sie nicht sicher sei, ob es ein weiteres Album von ihr geben wird. Jetzt veröffentlichte sie auf Twitter einen Trailer zu ihrem Kurzfilm "Tropico" und kommentierte diesen mit den Worten "Willkommen zu meinem Abschieds-Projekt".