Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Gary Barlow bringt neues Album raus

Hamburg, 04.10.2013
Gary Barlow

Gary Barlow: "Ich brauche nicht zehn Millionen Platten zu verkaufen. Solange ich mich damit wohlfühle, ist alles okay."

Take That-Sänger Gary Barlow bringt am 25. November sein neues Album "Since I Saw You Last" raus.

Gary Barlow: neue Single, neues Album und dann eine Tour!

Take That-Sänger Gary Barlow bringt am 25. November sein neues Album "Since I Saw You Last" raus. Am 17. November soll bereits die Single "Let Me Go" rauskommen. 2014 Will der 42-Jährige dann auf Tour gehen. Ob er auch nach Deutschland kommt ist nicht bekannt, bis jetzt wurden nur Termine in Großbritannien bestätigt. Angst um niedrige Albumverkäufe hat er allerdings nicht. Gegenüber dem "Evening Standard" hat er gesagt: "Ich brauche nicht zehn Millionen Platten zu verkaufen. Solange ich mich damit wohlfühle, ist alles okay."

Adele arbeitet an einem neuen Album

Nach ihrer Baby-Pause soll Radio Hamburg Mega-Star Adele wieder fleißig an einem neuen Album "Besser als jemals zuvor" arbeiten. Dafür hat sie sich tatkräftige Unterstützung ins Studio geholt. OneRepublic-Sänger Ryan Tedder arbeitet mit ihr an der neuen Platte und erzählt begeistert der britischen "Herald Sun": "Adele klingt besser als jemals zuvor. Ich liebe, was sie gerade macht. Sie ist immer noch meine absolute Lieblingskünstlerin. Ich würde mein komplettes Leben anhalten, wenn das bedeuten würde, dass ich für einen Monat einfach nur mir ihr im Studio sein könnte."