Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Adele: Nur das Beste für Sohn Angelo

Hamburg, 30.04.2014
Adele, Verdienstorden

Am 19. Oktober 2012 wurde der erste Sohn des Paares Adele- Simon Konecki geboren

Die britische Sängerin hat ihrem 18 Monate alten Sohn ein Spielhaus im Wert von umgerechnet 18.000€ gekauft.

Adele hat ihrem 18 Monaten alten Sohn Angelo ein Spielhaus, die 18.000€ kostet, eingekauft. Das Häuschen soll im viktorianischen Stil sein und kommt komplett mit Türmen, Lattenzaun und einer Veranda.  "Für Angelo ist nichts zu viel, soweit es Adele betrifft. Sie vergöttert diesen kleinen Jungen." berichtet ein Insider der Zeitung "The Sun". Auf Adeles Konto sollte sich dieser Kauf allerdings kaum bemerkbar machen: Ihr Vermögen wird auf über 36 Millionen geschätzt.

Gwen Stefani: neues Jury Mitglied bei The Voice Amerika

Die "No Doubt"-Frontfrau bestätigte dies persönlich auf Instagram. Ihr Vertrag gilt Berichten zufolge allerdings nur für die siebte Staffel, da sie Kollegin Christina Aguilera ersetzt. Aguilera möchte sich aufgrund ihrer Schwangerschaft eine kurze Auszeit nehmen und zur achten Staffel wieder einsteigen. Neben Gwen Stefani hat auch Pharrell Williams bestätigt, dass er in der kommenden Staffel in der Jury sitzen wird. Die übrigen zwei Juroren sind Maroon 5-Frontman Adam Levine und Countrysänger Blake Shelton, die auch schon die letzten Jahre dabei waren. Die siebte Staffel "The Voice" startet im Herbst in den USA.

Beyoncé trauert um toten Fan

Seit 2009 war Beyoncé mit der krebskranken Chelsea Lee James in Kontakt und war vom Schicksal ihres Fans sehr ergriffen. Am 21. April verlor die 15-jährige Britin ihren Kampf gegen die Krankheit und Beyoncé sendete unverzüglich einen handgeschriebenen Kondolenzbrief an Chelseas Familie. "Donna [Chelseas Mutter], ich schicke meine Liebe und meine Gebete an dich und deine Familie. Chelsea war ein wundervolles Mädchen und ich bin glücklich, sie kennengelernt zu haben. Sie hat mich im Herzen berührt und ich werde sie niemals vergessen." schreibt die Sängerin in dem Brief, den die Familie auf Chelseas Facebook-Seite veröffentlichte.

comments powered by Disqus