Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Beyoncé: Bühnenoutfit vom Zoll beschlagnahmt

Hamburg, 26.03.2014
Beyoncé

Die Super-Star ist momentan mit dem "Mrs. Carter Show" auf Welttour.

Der Zoll hätte beinahe eines von Beyoncés Bühnenoutfits in Beschlag genommen. Zum Glück könnte der Stylist das Problem lösen!

Beyoncé: Bühnenoutfit sollte vom Zoll beschlagnahmt werden

Momentan ist der Mega-Star in Europa auf Tour. Beinahe hätte dabei der Zoll eines ihrer Bühnenoutfits in Beschlag genommen. Bei ihren Eröffnungsshows ist Beyoncé in einem einbeinigen Jumpsuit aufgetreten, der aus der Haut einer silbernen Cobra hergestellt wurde. Die Zeitung "New York Post" berichtet, dass die EU-Behörden vor einigen Tagen die Einreise mit derart seltenen Tierhäuten verweigert hatten. Da der Stylist der Sängerin alle erforderlichen Unterlagen und Genehmigungen vorlegen konnte, wurde das Problem aber schnell gelöst.

Shakira: Keine Männergeschichten beim ECHO 2014

Sängerin Shakira und ihr Freund Gerald Piqué haben ein Abkommen. Sie dreht keine Musikvideos mehr mit Männern und er darf keine Werbedeals mehr mit weiblichen Models annehmen. Die Kolumbianerin sagte im Interview mit Eonline.com: "Ich habe auch Regeln. Es gibt zwei Seiten, wisst ihr. Er darf auch keine Sachen mit Models machen." Das Abkommen der beiden gilt sicherlich für den Echo 2014. Dort tritt Shakira morgen Abend auf.

comments powered by Disqus