Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Sänger verlässt Jupiter Jones

Hamburg, 14.05.2014
Jupiter Jones

Sänger Nicholas Müller verlässt seine Bandkollegen.

Jupiter Jones muss sich einen neuen Sänger suchen, denn der alte geht: Nicholas Müller leidet unter einer Angststörung und verlässt die Band.

Nicholas Müller verlässt Jupiter Jones

Aufgrund einer jahrelangen Angststörung verlässt Sänger Nicholas Müller Jupiter Jones. Dies teilte die Band heute auf ihrer Homepage mit. Dort schreiben sie: „Diese Nachricht hat uns mehr als den Boden unter den Füßen weggezogen.“ Mit Müllers Angststörung hatte die Band schon seit 2006 immer wieder zu tun und im März diesen Jahres mussten sie deswegen sogar eine Tour absagen. Sie planen jetzt, mit einem neuen Sänger weiterzumachen. Dieser soll sogar schon für Jupiter Jones‘ Konzerttermine ab Juni antreten.

Jennifer Lopez lebt vegan

Radio Hamburg Mega-Star Jennifer Lopez ist seit kurzem Veganerin und fühlt sich mit dieser Ernährungsart sichtlich wohl. Im Interview mit einem New Yorker Radiosender sagte die Sängerin: „Ich empfehle jedem die vegane Ernährung. Wenn man aufwacht, fühlt man sich einfach besser.“ Butter wäre das Einzige, was sie bisher vermissen würde.

Lily Allen ist ihre Musik beim Feiern unangenehm

Für Lily Allen ist es ein großer Stimmungkiller, ihre eigene Musik beim Feiern zu hören. Während andere Promis ihre Songs liebend gerne in Clubs hören, ist Allen das Ganze eher peinlich. „Normalerweise, wenn ich in einem Club bin und meine Musik gespielt wird, halte ich nach dem nächstbesten Tisch Ausschau und verstecke mich darunter“ sagte sie der britischen „GQ“.

comments powered by Disqus