Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hanni El Khatib

Penny

Hamburg, 16.09.2013
Hanni El Khatib Penny

Hanni El Khatib liebt die 50er und das hört man.

Früher war er Skateboarder, jetzt macht er "Knife-Fight-Music".

Ein bisschen Rock’n’Roll, ein bisschen Soul und ein ganz klein bisschen Punk. Ein gehöriges Stück 50er und dazu eine Prise 60er-Jahre-Sound. So oder so ähnlich klingt die Musik von Hanni El Khatib.

Hanni El Khatib liebt die 50er, „schon allein wegen des Styles und der Ästhetik: Einfach zeitlos und klassisch. Keine andere Epoche taucht so klar immer wieder durch alle Jahrzehnte auf“, und das hört man.

„Knife-Fight-Music“

Er selbst hat seine Musik mal als „Messerkampf-Musik“ bezeichnet. Nach Angst und Schrecken klingt die erste Single aus seinem zweiten Album „Head in the Dirt“ aber nicht gerade. „Penny“ ist mehr der gutgelaunte, rotzige Soul-Rock im 50er-Jahre-Style, den er so liebt.

comments powered by Disqus