Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Platz 1 bis 40 auf einen Blick

2x20 - Das sind Eure Jahres-Charts 2015

Hamburg, 27.12.2015
OMI, Pressebild, Sony Music

Der beliebteste Mega-Hit der 2x20: OMI mit "Cheerleader" im Felix Jaehn Remix.

Welche Mega-Hits waren die beliebtesten 40 Hits des letzten Jahres? Die Jahres-Charts der 2x20 mit Christoph Kröger haben die Antwort!

Das Jahr ist fast vorbei, Zeit zurück zu blicken. Was waren die beliebtesten Mega-Hits der "2x20 - die TOP 40" des vergangenen Jahres? Christoph Kröger hat Euch Samstag (26.12.) die Plätze 21 bis 40 vorgestellt, am Sonntag (27.12.) gab's Teil zwei zu hören.

Die Jahres-Charts ergeben sich aus den Platzierungen und Punkten der vergangenen 2x20 Sendungen, die Ihr immer samstags und sonntags bei Radio Hamburg hört.

Radio Hamburg 2x20 - Die TOP 40 mit Christoph Kröger

Am 2. Januar geht's dann mit einer normalen Ausgabe von Radio Hamburg 2x20 - Die TOP 40 mit Christoph Kröger weiter. Zusammengestellt aus Verkaufs-, iTunes-, Spotify- und Shazam-Charts spiegeln sie am besten wieder, was aktuell in Deutschland gehört wird. Während der Show twittert Christoph neue Songs, die in anderen Ländern bereits voll angesagt sind. Mittweeten könnt ihr unter @chrrkr und mit #2x20.

Die 2x20 Jahres-Charts

Platz Interpret Titel Punkte
01 OMI Cheerleader (Felix Jaehn Remix) 3364
02 Kygo Firestone 2741
03 Major Lazer feat. MO & DJ Snake Lean On 2654
04 Lost Frequencies Are You With Me 2501
05 Felix Jaehn feat. Jasmin Thompson Ain't Nobody (Loves Me Better) 2442
06 Philipp Dittberner & Marv Wolke 4 2171
07 Mark Ronson feat. Bruno Mars Uptown Funk 2012
08 Kygo, Parson James Stole The Show 2009
09 Ellie Goulding Love Me Like You Do 1901
10 Hozier Take Me To Church 1837
11 Robin Schulz feat. Francesco Yates Sugar 1823
12 Jason Derulo Want To Want Me 1809
13 Rihanna and Kanye West and Paul McCartney FourFiveSeconds 1744
14 Sido feat. Andreas Bourani Astronaut 1737
15 Calvin Harris feat. Disciples How Deep Is Your Love 1736
16 Wiz Khalifa feat. Charlie Puth See You Again 1685
17 Lost Frequencies feat. Janieck Devy Reality 1665
18 Gestört aber GeiL & Koby Funk Unter Meiner Haut 1660
19 Robin Schulz feat. Ilsey Headlights 1633
20 Martin Solveig & GTA Intoxicated 1576
21 Namika Lieblingsmensch 1531
22 R. City feat Adam Levine Locked Away 1487
23 Calvin Harris feat. Ellie Goulding Outside 1447
24 Madcon feat. Rae Dalton Don't Worry 1431
25 The Weeknd Can't Feel My Face 1423
26 Anna Naklab feat. Alle Farben & Youotus Supergirl 1423
27 James Bay Hold Back The River 1421
28 Years & Years King 1401
29 Ed Sheeran Photograph 1384
30 Avicii Waiting For Love 1356
31 Glasperlenspiel Geiles Leben (Madizin Single Mix) 1355
32 Motrip feat. Lary So wie du bist 1344
33 Joris Herz über Kopf 1331
34 Kwabs Walk 1313
35 David Guetta feat. Nicky Minaj & Afrojack Hey Mama 1299
36 Louane Avenir 1293
37 Philip George Wish You Were Mine 1292
38 Feder feat. Lyse Goodbye 1274
39 Cro Bye Bye (Unplugged) 1247
40 Adam Lambert Ghost Town 1238
comments powered by Disqus